UNSER KONZEPT

Alle Kinder sollen sich in unserem Haus wohl und angenommen fühlen.

 

Wir:

  • bieten eine familiäre Atmosphäre
  • haben kindgerecht ausgestattete Räume
  • bieten eine ganzheitliche Förderung in der elementaren Bildung
  • ermöglichen einen guten Schulstart
  • legen Wert auf eine gesunde, ausgewogene und selbst zubereitete Kost
  • bieten Frühstück,Mittag und Vesper

Im Mittelpunkt der Arbeit mit den Kindern steht eine ganzheitliche Förderung in allen Bereichen des Lebens. Wir möchten ihren Kindern helfen, sich zunehmend selbstständiger in ihrem Umfeld zu orientieren, es mit allen Sinnen wahrzunehmen, reiche und enge Beziehungen herzustellen und verantwortlich damit umzugehen. Die Liebe und Achtung zu den Kindern bestimmt das tägliche pädagogische Handeln. Gemeinsam mit den Eltern unterstützen wir die Kinder bei dem, was sie möchten, was aus dem täglichen Leben heraus jetz für diesen Lebensabschnitt aber auch für die folgenden notwendig ist.

ICH – KOMPETENZ

  • Gefühle haben und äußern
  • selbständiges Handeln  bei Kindern  wecken
  • Kinder ermutigen, ihr Fühlen, Denken und Wollen anderen mitzuteilen
  • sich der eigenen Gefühle bewusst zu werden und Selbstsicherheit im Vertrauen auf die eigenen Fähigkeiten zu gewinnen
  • das Gefühl der Kinder für den eigenen Körper und die Sorge um dessen Gesunderhaltung anzuregen

SACHKOMPETENZ

  • Wissen erlangen und erweitern
  • Erfahrungen machen, Lernen, Spielen und Ausprobieren
  • Wecken der Wahrnehmungsfähigkeit
  • viele Möglichkeiten zur Beobachtung, Erkundung zum Vergleichen und Verfolgen anzubieten, mit allen Sinnen wahrzunehmen
  • die Kinder anzuregen und anzuleiten, sich mit ihren Erlebnissen in vielfältigen Tätigkeiten phantasievoll auseinanderzusetzen

SOZIALKOMPETENZ

  • Umgang mit anderen Menschen
  • Freunde haben
  • Hilfsbereitschaft und Rücksicht üben
  • ihre Kinder ermutigen und helfen zu anderen Kindern Kontakte aufzubauen
  • Gemeinsamkeiten zu erleben
  • Sorgen und Probleme anderer zu erkennen und zu teilen